Aktuell 1

Wiederaufnahme der Veireinsaktivitäten

Aufgrund der Lockerungen der Allgemeinverfügungen des Freistaats Bayerns können wir unsere Vereinsaktivitäten, unter strenger Beachtung der Hygieneregeln, wieder fortsetzen.
Bei den Monatlichen Schützenstammtischen ist der Vereinsraum und jegeliche Bewegung in diesem nur mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Auf den Mindestabstand von 1,5 m ist zu achten.
Nur am Tisch darf der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden. 

Für den Vorstand

Peter Grohs
1. Schriftführer

Aktuell 2

Wiedereröffnung unserer Standanlagen

Durch die weitere Lockerung der bayerischen Staatsregierung können wir unsere Standanlagen wieder öffnen.

Wie der BSSB am 02. Juni mitteilt, ist es wieder möglich, unsere Schießstände (unter Auflagen) zu öffnen. Unsere Vorstandschaft hat deswegen ein Hygienekonzept erstellt, welches die Öffnung der Stände mit Auflagen ermöglicht.

Hier kurz die wichtigsten Maßnahmen:

  • Auf dem gesamten Vereinsgelände gilt ein Mindestabstand von 1,5 Meter zu einer anderen Person.
  • In unserem Schützenheim ist ein Mundschutz zu tragen (darf nur auf dem Schützenstand abgenommen werden). Der Mundschutz ist vom Schützen selbst mitzubringen.

Detaillierte Informationen sind in unserem Hygienekonzept (Stand 17.07.) beschrieben.

Wir bitten alle Schützen sich an diese Vorschriften zu halten, damit wir den Schießbetrieb auch weiter durchführen können. Auch auf das Tragen des Mundschutzes wird geachtet, bitte haltet euch alle daran.

Bitte verfolgt auch die aktuellen Infos auf unserer Homepage: www.hubertus-boehmzwiesel.de.

Mit freundlichem Gruß

 

Unser Verein

Grüß Gott bei den Stoakopfschützen 2016 e.V.

Im Dreiländereck Bayerischer Wald, inmitten der Urlaubsregion rund um den Dreisesselberg und Haidl, liegt die Gemeinde Haidmühle mit Ihren Ortschaften Haidmühle, Frauenberg und Bischofsreut sowie weiteren Streusiedlungen.

Im wunderschön gelegenen Bischofsreut sind wir als Verein zu Hause und beleben die Tradition des Schützenvereines in Bischofsreut wieder neu. Der Name unseres Vereins leitet sich ab vom Berg Stoakopf in Bischofsreut. Hier in Bischofsreut dient das ehemalige Schwiazer Stüberl der Familie Kohout als Vereinslokal und Treffpunkt für nichtsportliche Aktivitäten.

mehr lesen

Spenden mit Paypal

Unser Verein ist Anerkannt als gemeinnütziger Verein  mit dem gemeinnützigen Zweck „Förderung des Sports“ vom 21.12.2016 durch das Finanzamt Passau.
Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung über Ihre Spende aus. Senden Sie uns bitte dazu eine Nachricht über unser Kontaktformular.

So geht´s auf keinen Fall

Partner / Sponsoren

Peter fm 2_klein.png

crt.jpg

Kloiber-IT